Datenschutz

Datenschutz

Für ATHOS TRAVEL ist der Schutz der Privatsphäre und persönlicher Daten von großer Bedeutung.

Die Informationen, die wir für Ihre Hotelbuchungen benötigen, sind notwendig, um Ihnen einen professionellen Service anbieten zu können.

Ihre persönlichen Daten werden ausschließlich an Dritte übermittelt, um Ihre Buchung bei ATHOS TRAVEL zu vervollständigen, den von Ihnen angefragten Service zu gewährleisten oder mit Ihrem ausdrücklichen Einverständnis. Wir behalten uns das Recht vor, Ihre Daten an ausgewählte Drittparteien zu übermitteln. Hierzu gehören Mitglieder unserer eigenen Gruppe, zuverlässige Partner innerhalb und außerhalb des europäischen Wirtschaftsraumes und unsere eigenen professionellen Berater.

Ihre Kontaktdaten werden notwendigerweise für die Hotelbuchung benötigt.

Diese Daten werden an das Hotel zur Identifizierung bei der Anreise und als Kontaktmöglichkeit im Falle einer Veränderung der Reservierung benötigt.

Nur ATHOS TRAVEL und das gebuchte Hotel haben Zugriff auf Ihre persönlichen Daten um die Buchung durchzuführen.

Bezugnehmend auf die "European personal data protection laws" verfolgen wir strikte Sicherheitsprozeduren, um Ihre Daten vor unberechtigten Zugriffen zu schützen.

Kreditkarteninformation

Wir werden Ihre Kreditkarte nicht belasten. Die Kreditkarten-Informationen dienen dazu, Ihre Buchungen zu garantieren. Sie bezahlen bei Ihrem Hotelaufenthalt.

Ihre Kreditkarten-Informationen werden über einen "sicheren Server" übertragen. Wir nutzen die neueste verfügbare Sicherheitstechnologie, die Ihre persönlichen Daten und Kreditkarten-Informationen verschlüsselt übertragen. Die Verschlüsselungsmethode ist die industrielle Standard "Secure Socket Layer" (SSL) Technology. Unser SSL-Zertifikat wurde durch Thawte ausgegeben.

Unsere Server werden durch Firewalls gegen unberechtigte Zugriffe geschützt. Aus diesem Grund können wir Ihnen garantieren, dass es zu 100% sicher ist, die Kreditkarten-Details zu senden.

Deshalb werden wir die ersten 50 EURO zurückerstatten, sollte die Kreditkarte aufgrund von ATHOS TRAVEL missbraucht werden. Das Kreditkarten Unternehmen ist verpflichtet den Restbetrag zu zahlen.

Ihre Kreditkarten-Details bleiben bei ATHOS TRAVEL bis zu Ihrem Ankunftstag gespeichert. Danach werden diese Informationen gelöscht.

Kontrolle Ihrer Daten

Zu jeder Zeit haben Sie das Recht, Ihre gespeicherten persönlichen Daten einzusehen. Schreiben Sie dazu bitte eine Mail an: info@athos-travel.com. Bitte verwenden Sie in der Betreffzeile: "Einsicht in persönliche Daten".

Sollten Ihre persönlichen Daten nicht korrekt sein, werden wir diese nach Ihren Angaben berichtigen. Weiterhin haben Sie das Recht, Ihre persönlichen Daten aus der Datenbank bei ATHOS TRAVEL zu löschen. Schreiben Sie dazu eine Mail an die o. g. Adresse.

Wann schreibt ATHOS TRAVEL eine eMail-Nachricht?:

Nachdem Sie eine Buchung über ATHOS TRAVEL getätigt haben, erhalten Sie eine E-Mail als Bestätigung. Dort finden Sie alle Informationen über Ihre Buchung. Sie können diese Bestätigungsmail als Buchungsgarantie mit zum Hotel nehmen.

Manchmal versendet ATHOS TRAVEL eine E-Mail nach Ihrem Aufenthalt um Ihre Meinung zu erfragen. Wenn Sie diese nicht wollen, schreiben Sie uns und Sie werden nicht wieder nach Ihrem Urteil befragt.

Während des Reservierungsprozesses können Sie sich für den ATHOS TRAVEL - Newsletter anmelden. Dieser enthält Sonderangebote und Informationen rund um ATHOS TRAVEL. Zu jedem Zeitpunkt können Sie den Newsletter wieder abbestellen. Jeder Newsletter hält dazu einen Link bereit, mit dem Sie den Newsletter selbst abbestellen können.